Sunshine Spirit
                                                                          aus dem Herzen heilen

Partner-/Beziehungsthemen heilen


In dieser Behandlung werden gezielt Schritt für Schritt die Ursachen gelöst, die einer erfüllten Partnerschaft entegenstehen. Es geht auch generell um Beziehungen an sich und die unterbewussten Strukturen, die verhindern, dass wir unsere Partnerschaft oder auch generell unsere Beziehungen und Freundschaften so leben, dass wir uns im Einklang fühlen.

Beispiele für blockierte Strukturen können sein, dass unser Partnerplatz nicht frei ist wegen alter Gelübde oder weil wir noch an jemandem hängen oder ein Elternteil den Partnerplatz einnimmt. Ganz wichtig ist auch unser unterbewusstes Gefühl zu Bindungen und dem Einlassen auf andere Menschen generell.

Oft erwarten wir unbewusst, dass der Partner/die Partnerin unsere nicht erfüllten Bedürfnisse aus der Kinderzeit erfüllt, anstatt eine erwachsene Partnerschaft zu leben oder anzustreben, in der beide Partner ihre liebevolle Kraft zusammenfließen lassen und daraus eine neue, leuchtende, liebevolle Energie im Raum kreieren.

Es kann aber nicht funktionieren, wenn wir aus unserem Kinderzimmer heraus grollen und fordern, der Partner/die Partnerin solle für uns dieses oder jenes "gut machen". Kein Mensch kann das, der Schmerz aus vergangenen Zeiten ist nur durch das Heilen an der damaligen Ursache zu beheben und kann auch nur dort so aufgefüllt werden, dass wir dauerhaft "satt" sind.

Wenn wir aus den ungeheilten kindlichen Strukturen heraus eine Partnerschaft leben, sind wir fordernd wie ein Kleinkind, ohne die Bereitschaft, etwas zurückzugeben. Für ein kleines Kind wäre das normal, in einer erwachsenen Partnerschaft zieht es Kraft vom Gegenüber und gibt nicht die Energie zurück, die man einfordert. Der Raum für das echtes Nehmen und Geben und miteinander-wachsen bleibt verschlossen. Konflikte sind so nicht lösbar.

Deswegen ist es sinnvoll, an den eigenen Blockaden zum Thema Bindung, Vertrauen, Angst, Kommunikation, der Öffnung eines bedingungslos liebevollen Raumes für andere Menschen, Grenzen setzen und achten, der eigenen Erdung, dem eigenen Verhältnis zu Nähe (zu viel wollen/klammern/Verlustängste/zu wenig zulassen), dem Selbstwertgefühl, den Blockaden auf dem Thema Sexualität usw. zu arbeiten.

In dieser Behandlung geht die Heilenergie individuell durchs Energiefeld, sucht nach den jeweils erreichbaren Ursachen der nicht fließenden Partnerthemen, löst die alten Traumata und vernetzt die neuronale Struktur neu, damit wir Schritt für Schritt in eine lichtvolle Energie kommen und aus einem mehr geheilten Feld heraus, mit weniger Bedürftigkeit, sondern mehr Raum für echten Austausch und gegenseitiges Geben und Unterstützen, eine liebevolle, beglückende Partnerschaft bekommen oder führen.

Voraussetzung ist wie bei jeder Behandlung die Absicht, sich liebevoll mit dem auseinanderzusetzen, was wir selber ausstrahlen, um es in die Heilung zu bringen und damit dem Partner/der Partnerin die Möglichkeit öffnen, in einer hohen Schwingung auf uns zuzugehen. Denn wir wissen, das Außen ist immer ein Spiegel unseres Inneren, unserer inneren unterbewussten Strukturen, und die Menschen können nicht anders, als uns aufzuzeigen, was in uns nicht heil ist. Wenn wir unsere inneren Bedürftigkeiten heilen und mit Selbstsicherheit, Stabilität und Selbstwert in eine Partnerschaft gehen, kann auch unser/e Partner/in uns auf einer anderen Ebene begegnen.

Die Behandlung läuft nachts. Sie ist sehr sanft und liebevoll, in ihren Auswirkungen jedoch kraftvoll transformierend aus den höchsten Lichtebenen heraus.

Die Behandlung transformiert, wie jede Energiearbeit, immer die jeweils im Unterbewusstsein erreichbaren Schichten. Für eine dauerhafte Veränderung in die Tiefe sind eine Reihe von Behandlungen nötig.

Kosten: 25,--                Dauer:  ca. 30 Minuten

Termine:

Freitag 12. Juli 2019
Freitag 16. August 2019
Donnerstag 12. September 2019
Freitag 11. Oktober 2019
Freitag 15. November 2019
Donnerstag 19. Dezember 2019